Epping Green Energy sponsert Trikots der U13 Volleyball Mädels Mannschaft vom SV Sande
605
post-template-default,single,single-post,postid-605,single-format-standard,bridge-core-2.0.2,cookies-not-set,ajax_fade,page_not_loaded,,qode_grid_1300,footer_responsive_adv,qode-theme-ver-19.0.2,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-6.0.5,vc_responsive

Epping Green Energy sponsert Trikots der U13 Volleyball Mädels Mannschaft vom SV Sande

Epping Green Energy sponsert Trikots der U13 Volleyball Mädels Mannschaft vom SV Sande

Die weibliche U13 hat am 29./30. April 2017 an den westdeutschen Meisterschaften in Schwerte teilgenommen. Die Spielerinnen von links nach rechts Maria Wisniewska, Lena Pettenpaul, Hannah Seifert, Sophie Charlotte Epping, Johanna Oberst und Julia Pollmeier, mussten sich in der Vorrunde den späteren Endspiel-Teams aus Senden und Aasee/Münster nach starken Partien geschlagen geben. Somit ging es in die Platzierungsspiele 9.-12. Platz. Diese wurden knapp verloren. Westdeutscher Meister wurde BW Aasee aus Münster. Die Sander Mädels sind nun immerhin die 12. beste Mädchenmannschaft unter 13 Jahren aus NRW in 2017.

Leider konnte der Trainer Julian Cocks krankheitsbedingt nicht an den Meisterschaften teilnehmen.

Gute Genesung Julian und herzlichen Glückwunsch sowie für die Zukunft alles Gute vom

Team Epping Green Energy GmbH